Presse

Nela im Story-Podcast

By 22. Oktober 2018 No Comments

Ohne Schule?
Geht das?

Nela Hein macht heute exakt das, was sie sich schon als Kind ausgemalt hat. Dabei war ihr Lebensweg alles andere als einfach. Ab der 6. Klasse konnte sie aus gesundheitlichen Gründen keine Schule mehr besuchen. Statt zu lernen, träumte sie und malte. Die verlorenen Schuljahre holte sie aus Überzeugung nie nach.

In den ersten Jahren nach meiner Krankheit behielt ich meine „fehlende Bildung“ für mich, inzwischen empfinde ich sie als großes Geschenk und ein echtes Privileg. Ich habe zwar einiges nicht gelernt und verpasst, aber dafür konnte ich so viel in mir finden und behalten. Ich sehe die Welt immer noch mit Kinderaugen.

Hier könnt ihr die Show Notes und ein kleines Interview lesen.
Außerdem natürlich die Folge anhören.

Danke Manuela für deine Zeit und dein Interesse. Es war so schön mit dir!

https://derstorypodcast.com/079-nela-hein-einmal-quer-durchs-leben-und-zurueck/

Leave a Reply